Mobile Dokumentation

Inhalte für Smartphone, iPad und Co vor- und aufbereiten

Was vor Kurzem noch als jugendliche Spielerei belächelt wurde, ist heute eine wichtige Kommunikationsfläche zwischen Unternehmen und ihren Kunden. Auch die Produktinformation wandert mehr und mehr in die kleinen Geräte, die wir immer mit uns tragen. Statt langer Fehlerbeschreibungen kann unser Smartphone heute schon anhand eines seltsamen Geräuschs im Motor den Fehler identifizieren und uns direkt Abhilfe anbieten.

Kursziel

Die Besonderheiten der mobilen Medien werden kompakt und übersichtlich dargestellt. Des Weiteren erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, Inhalte mediengerecht für Smartphone, iPad und Co zu erstellen und zu präsentieren.

Zielgruppe

Personen, die Möglichkeiten der mobilen Medien für die Informationsbereitstellung kennen lernen möchten.

Voraussetzungen

Keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

Kursinhalte

  • Was ist anders in der mobilen Welt?
  • Vielfalt in der Technik
  • Wie kann die Erstellungsseite die Herausforderung meistern?
  • Von HTML5 zur fertigen App
  • Exemplarische Ausgabe mit Adobe RoboHelp
  • Einblicke in Augmented Reality (AR)